* Golfmannschaft der PDS siegt bei Jugend trainiert für Olympia

Am 17.06.2019 nahmen Mirja Näther, Fabian Lehmann, Theo Polivka und Yannick Raschdorf am Landesentscheid Golf für Jugend trainiert für Olympia teil und vertraten damit zum ersten Mal die Prälat-Diehl-Schule in dieser Sportart.

In einer Golfrunde im Team, gespielt auf 9 Löcher, erreichte die Mannschaft der PDS sehr beachtliche 32 Punkte, statt der aufgrund ihrer vorherigen Leistungsstärke eher zu erwartenden 18. Auch im anschließenden Fitnesswettbewerb konnten sie sich gegen die Konkurrenz aus Bad Vilbel souverän durchsetzen.

Durch diese sehr guten Leistungen wurde das Team bei der Siegerehrung zu ihrer großen Überraschung zusätzlich mit der Einladung zur Teilnahme am Bundesfinale im Europapark Rust ausgezeichnet. Dort konnten die Nachwuchsgolfer im Wettbewerb der Mannschaften aus den Bundesländern nach einem eher durchwachsenen ersten Wettkampftag als jüngste Teilnehmer mit dem zweitbesten Tagesergebnis als achtplatzierte von fünfzehn teilnehmenden Gruppen abschließen.

Die Prälat-Diehl-Schule gratuliert ganz herzlich zu diesem sportlichen Erfolg und wünscht ihren Sportlerinnen und Sportlern weiterhin gute Ergebnisse für zukünftige Wettkampfteilnahmen.

Ein großer Dank geht ebenfalls an den Förderverein, der das Team für das Finale mit Mannschaftsbekleidung unterstützt hat.

Schreibe einen Kommentar