Besuch aus Boston

Anfang September erhielt die Prälat-Diehl-Schule Besuch von Konzertcellist Aron Zelkowicz aus Boston, einem Nachfahren der Familie Mattes, deren Gardinenfabrik bis 1932 auf dem Grundstück der heutigen Oberstufe in der Sudetenstraße ihre Produktionsstätte hatte. Herr Zelkowicz, zu dem Zeitpunkt mit dem Pittsburgh Symphony Orchestra auf Konzertreise in Europa, nutzte seinen freien Tag, um sich über die … Weiterlesen

Golf in Berlin – Bundesfinale ‚Jugend trainiert für Olympia‘

Vom 13.9. bis 17.9. wurde in Berlin das diesjährige Bundesfinale von Jugend trainiert für Olympia ausgetragen. Die Prälat-Diehl-Schule war hierbei vertreten durch das Golfteam, betreut von Frau Raschdorf und Herr Gerhardy. Beim Wettbewerb, bestehend aus einer Proberunde an Tag1 und vier Einzelbewerben an Tag zwei, gefolgt vom Spiel in Zweierteams am dritten Wettkampftag, belegte das … Weiterlesen

Impressionen vom Preisträgerkonzert des Musikwettbewerbs 2022

Schulleiterin Frau Dr. Petri begrüßt zur Eröffnung des Konzertabends Teilnehmende und Gäste Musiklehrerin Astrid Nowotny führt durch den Konzertabend. Yuma Thelen und Geonmi Lim:Antonio Vivaldi – Concerto C-Dur Ohne Bild:Lucas Lim (Piano):Ludwig van Beethoven – Sonatine F-Dur Susu Wu:F. Burgmüller – La chevaleresque Matilda Jäckle, Emilia Stefan, Emma Ulbrich, Amelie Waraus:Katy Perry – Hot and … Weiterlesen

Ausbildung im Schulsanitätsdienst 2022

Am Samstag, 17.09.22 haben die neuen Schulsanis von 08:45 bis 17:00 h sich in Erster Hilfe trainiert und verstärken damit die AG Schulsanitätsdient. In den Pausen und bei Schulveranstaltungen werden Sie zukünftig mit den erfahrenen Ersthelferinnen und Ersthelfern Sanitätsdienst leisten.

Aktion Tagwerk – Unser Einsatz zeigt Wirkung

Am Dienstag, 21. Juni 2022 nahmen die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 am bundesweiten Aktionstag der Stiftung Tagwerk (https://www.aktion-tagwerk.de/) teil, der an unserer Schule von den Fachschaften Erdkunde sowie Politik und Wirtschaft durchgeführt wird. Die Schülerinnen und Schüler gingen an diesem Tag arbeiten. Einige räumten im Supermarkt Regale ein oder arbeiteten in einer Schreinerei, … Weiterlesen

Spiel- und Spaßolympiade 2022

Nach der coronabedingten Pause war es nun endlich wieder soweit.  Die Spiel- und Spaßolympiade für die 5. Klassen fand wieder statt! Zehn Teams aus sechs Klassen bewiesen ihren Teamgeist im Schwammlauf, Indianerball, Zeitfangen, Völkerball und am Mattenberg. Auch die Kreativität kam bei den Montagsmalern nicht zu kurz. Durch das außerordentliche Engagement der VertrauensschülerInnen der Jahrgangsstufen … Weiterlesen

Geschichtsunterricht zum Anfassen – Schüler entwickeln Denkmäler für getötete Herero und Nama

Die beiden Klassen 9a und 9e haben im Verlauf des Geschichtsunterrichts bei Herrn Petrikowski Denkmäler zur Erinnerung an deutsche Kolonialverbrechen inhaltlich konzipiert, entworfen und diese schließlich als verkleinertes Modell hergestellt. Diese spannenden und gut umgesetzten Werke konnten am 28.06. und 01.07. in kleinen Ausstellungen in den jeweiligen Klassenräumen besichtigt werden, was viele Klassen der PDS … Weiterlesen

Let’s read English! – Vorlesewettbewerb am 7.7. für Klasse 7

Nach zweijähriger Pause fand am 7. Juli der Vorlesewettbewerb der Klassen 7 im Fach Englisch in der Bücherinsel der Mittelstufe statt. Dieses Jahr war die gestellte Aufgabe für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zunächst einen Textausschnitt aus dem Lehrbuch zu präsentieren. Dabei fiel diesmal vor allem die durchgängig sehr gute Textvorbereitung und Darstellung auf. In den … Weiterlesen

Die Weggesperrten – Die Klassen 10 der PDS hören Lesung von Autorin Grit Poppe

Kinder- und Jugendheime in der DDR? Spezialheime? Jugendwerkhöfe? Torgau und Margot Honecker? Herr Gräbner organisierte zur Vertiefung des im Geschichtsunterricht des Jahrgang 10 verankerten Themas der deutschen Teilung eine Lesung mit der Autorin Grit Poppe.  Grit Poppe stellte am 05.07.2022 den Klassen 10 in einer Lesung ihr neues Buch „Die Weggesperrten, Umerziehung in der DDR … Weiterlesen